Ackerbau + Landwirtschaft

Die Eigenfläche unseres Betriebes ist bis auf die Waldfläche arrondiert. Die Pachtflächen liegen sehr nah im Umkreis von ca. 1,5 km und den Betrieb.

Auf unseren Ackerflächen bauen wir Raps, Weizen, Roggen, Gerste, Hafer und Mais an. Wir füttern unsere Hühner mit hofeigenem Getreide und Körnermais. Wichtig ist dabei die Fruchtfolge, nicht jedes Jahr kann dieselbe Frucht auf dem gleichen Land angebaut werden, sonst sind die Pflanzen zu anfällig für Krankheiten.

Während der Ernte lagern wir das gesamte Getreide in unseren Silos ein, und schroten das Hühner- und Rinderfutter nach Bedarf ganz frisch in unserer Schrotmühle. Raps wird gleich während der Ernte verkauft. Vom Getreide wird verkauft was noch übrig bleibt und nicht für die Futterherstellung benötigt wird.